Die Seiten für Höven!

Rückblick auf das Brückenfest am 22. August

In dem Archiv des Bürgerverein Höven sind wir auf einen 20 Jahre alten Text von Hans S. gestossen; in diesem Text beschreibt er Höven, zum 20 Jährigen Bestehen des Bürgerverein, als "Venedig Wardenburgs". Ihm war damals aufgefallen, dass wir nicht nur diverse Brücken im Straßenverkehr nutzen, sondern auch viele Haushalte im Garten eine Brücke besitzen. Diesen Hinweis nahmen wir als Anlaß, in diesem Jahr im Rahmen eines Brückefests diese vor Ort in Augenschein zu nehmen. Hier einige Bilder als Film zusammengestellt: